LRZ: Leibniz-Rechenzentrum

Auszug aus der Infobroschüre des LRZ:

E-Mail, Internet, WLAN, VPN – das sind die Stichworte, die die meisten Studierenden und Lehrenden anden Hochschulen in München mit dem Leibniz-Rechenzentrum — kurz LRZ — , verbinden. Diese IT-Dienstleistungen werden von den etwa 100.000 Studentinnen und Studenten, Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Münchner Hochschulen am häufigsten in Anspruch genommen.

Praktisch seitdem es E-Mails gibt, bietet das LRZ den Hochschulen Münchens diesen Dienst an. Jede Studentin, jeder Student erhält bei Studienbeginn eine E-Mail-Adresse und eine Kennung, mit der man die LRZ-Dienste nutzen kann. Auch den Zugang zum Internet ermöglicht das LRZ, z.B. in den Münchner Studentenwohnheimen. Immer wichtiger wird ferner die Möglichkeit, in der Hochschule drahtlos vom eigenen Laptop aus „ins Internet zu gehen“. Dabei wird über das WLAN (Wireless Local Area Network) mittels Funk mit der Kennung, die man bei der Einschreibung oder Einstellung bekommen hat, ein VPN, ein Virtuelles Privates Netz (Virtual Private Network), aufgebaut. Über dieses Netz stellt das LRZ den Zugang zum Internet bereit, so dass man E-Mails abrufen, Webseiten ansehen oder „Lectures on demand“ folgen kann. Auch die elektronischen Zeitschriften der Universitätsbibliotheken macht das LRZ technisch zugänglich.

Schließlich sorgt das LRZ für die Sicherheit: Sie können Ihre PCs für Studium, Arbeit und auch für die private Nutzung über eine umfassende Lizenz des LRZ kostenlos mit der Anti-Viren-Software der Firma Sophos schützen. Wenn alle diese Dienstleistungen bei Ihnen schon funktionieren und wenn das alles ist, was Sie brauchen, dann können Sie die Broschüre jetzt wieder schließen. Wenn Sie allerdings wissen wollen, welche Software Sie günstig über das LRZ beziehen können, wie Sie die Geräte an Ihrem Lehrstuhl in das Münchner Wissenschaftsnetz (MWN) einbinden, wie Sie Ihren eigenen Instituts-Webserver mit eigener Domain betreiben (Webhosting) oder ob Sie Ihre Rechner vom LRZ betreiben lassen können, dann kann Ihnen diese Schrift viele Fragen beantworten. Auch wenn es dabei schon einmal ein wenig technisch werden kann – ein Blick in die Broschüre lohnt sich, denn wir wollen Ihnen zeigen, welche Möglichkeiten Sie am LRZ haben, von der Sicherung Ihrer Daten bis zum Zugang zum Supercomputer.


Weitere Informationen zum LRZ finden Sie auf der Home page des LRZ.